Jonathan Stroud - Lockwood & Co. Das Grauenvolle Grab (Lockwood & Co. #5)

5.12.17

Titel: Lockwood & Co. Das Grauenvolle Grab
Originaltitel: Lockwood & Co. The Empty Grave
Autor: Jonathan Stroud
Übersetzung: Katharina Orgaß, Gerald Jung
Reihe: Lockwood & Co. #5
Genre: Jugendbuch (ab 12 Jahren)
Verlag: cbj (27.11.2017)
ISBN: 978-3-641-20874-5 (eBook, 512 Seiten)
ASIN: B0753G7JYR (Kindle Edition)
Preis: 15,99 €
Papierformat: Gebundene Ausgabe für 19,99 €
Bonus: Leseprobe

Kurzbeschreibung:
Lockwood & Co. lösen ihren schwierigsten und letzten Fall!
In ihrem letzten Abenteuer begeben sich die Agenten von Lockwood & Co. auf eine lebensgefährliche Mission: Sie brechen in das mit Sprengfallen gesicherte Mausoleum ein, in dem die legendäre Agentin Marissa Fittes ruht. Doch tut sie das wirklich?
Und das ist nur eine der alles entscheidenden Fragen, deren Antwort die blutjungen Agenten ergründen müssen. Erst dann können sich Lockwood & Co. ihren Widersachern, seien sie lebendig oder aus dem Reich der Toten, in einer letzten gewaltigen Auseinandersetzung stellen. Damit ihnen dies gelingt, müssen sie sich auf die Hilfe einiger völlig unerwarteter und ungeheuer unheimlicher Verbündeter einlassen. *Quelle*

Zum Autor:
Jonathan Stroud wurde in Bedford geboren. Er arbeitete zunächst als Lektor. Nachdem er seine ersten eigenen Kinderbücher veröffentlicht hatte, beschloss er, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Er wohnt mit seiner Frau Gina und den gemeinsamen Kindern Isabelle, Arthur und Louis in der Nähe von London.
Berühmt wurde er durch seine weltweite Bestseller-Tetralogie um den scharfzüngigen Dschinn Bartimäus, dessen Abenteuer in Das Amulett von Samarkand, Das Auge des Golem, Die Pforte des Magiers und Der Ring des Salomo erzählt werden.

Meinung:
Das Grauenvolle Grab ist der 5. und letzte Band der Lockwood & Co.-Reihe, daher besteht beim Weiterlesen Spoilergefahr!

Anthony Lockwood und seine Mitarbeiter George Cubbins, Lucy Carlyle, Holly Munro und Quill Kipps bekommen es auch im letzten Band der Reihe wieder mit unheimlichen Widersachern zu tun. Ein Geist mit dem betörenden Namen "La Belle Dame Sans Merci" macht ein Varieté unsicher und saugt Männern das Leben aus. Doch das eigentlich große Geheimnis wird später gelüftet: Denn Penelope Fittes, die Eigentümerin der größten Geisterjägeragentur Londons und Enkelin der berühmten Marissa Fittes, ist nicht das, was sie zu sein scheint. Als Lockwood und seine Kollegen hinter ihr Geheimnis kommen, beginnt der letzte und unausweichliche Kampf gegen mächtige Gegner.

Auf den letzten Band der Reihe hatte ich mich im Vorfeld schon sehr gefreut, da ich begeisterte Leserin der Serie bin und jeder Teil sehr gute Unterhaltung bot. Auch dieser Band konnte nicht enttäuschen, denn Jonathan Stroud hat den gewissen Schreibstil, er kann die Schauplätze von London, die Geister und den dazugehörigen wohligen Grusel sehr anschaulich beschreiben und auch der Wortwitz kommt nicht zu kurz.

Vor allem ist hier immer noch und wieder der wispernde Schädel neben Lucy mein Lieblingscharakter. Wie die beiden sich Wortgefechte liefern, ist immer für einen Lacher gut, der Schädel erweist sich diesmal aber auch als große Hilfe in der Not. Wer die Reihe beginnen möchte, dem möchte ich allerdings nahelegen, chronologisch zu lesen, da die Grundhandlung von Band zu Band aufeinander aufbaut und man im vorliegenden auch die letzten Geheimnisse um Anthony Lockwood präsentiert bekommt.

Ich kann die gesamte Serie nur wärmstens weiterempfehlen und bedaure es, nun keine neuen Abenteuer meiner liebsten Geisterjäger mehr lesen zu können. Am Ende des Buches findet man noch einen ausführlichen Glossar, der spezielle Begriffe, die im Buch vorkommen, noch näher erläutert.

Fazit:
Auch der 5. und letzte Band strotzt nur so von geheimnisvollen Geistern, Abenteuer und Wortwitz. Ebenso werden noch unbeantwortete Fragen schlüssig aufgelöst. Für Fans der Reihe: Unbedingt und sofort lesen!

Wertung: ★★★★★

Reihenfolge:
1. Lockwood & Co. Die Seufzende Wendeltreppe
2. Lockwood & Co. Der Wispernde Schädel
3. Lockwood & Co. Die Raunende Maske
4. Lockwood & Co. Das Flammende Phantom
5. Lockwood & Co. Das Grauenvolle Grab

Mein Dank geht an das Randomhouse-Bloggerportal für die Bereitstellung eines eBook-Exemplars!

0 Kommentare

Beliebte Beiträge

Instagram